Ergebnisse der Wahlen vom 26.05.2019

Gemeinderatswahl am 26.05.2019
Zunächst allen Kandidaten ein herzlicher Dank dafür, dass sie sich zur Wahl gestellt und vor der Wahl in fairem Umgang miteinander und transparenten Informationen auf die Wählerschaft zugegangen sind. Allen Gewählten ein herzlicher Glückwunsch, allen nicht Gewählten Respekt für ihren Beitrag zur lebendigen Demokratie in Achberg.
 
Danke auch an alle Wahlhelfer für ihren verantwortungsvollen und ehrenamtlichen Dienst der die Auszählung aller Wahlen noch am Sonntagabend möglich gemacht hat.
 
Und nicht zuletzt ein Dank an alle Wählerinnen und Wähler, die mit einer überdurchschnittlich hohen Wahlbeteiligung ihre Bürgerpflicht erfüllt haben und damit bewiesen haben, dass in unserer Gemeinde ein hoher Grad an Demokratiebewusstsein vorhanden ist.
 
Das Wahlergebnis ist eine Bestätigung der bisher amtieren Räte und honoriert somit deren Arbeit in hohem Maß. Für die beiden zum Ende der Wahlperiode nicht mehr kandidierenden Räte kommen zwei neue Räte hinzu. 
H. Aschauer, BM 
 
 
Ergebnis Gemeinderatswahl am 26.05.2019
 
Bürgerliste                              4907 Stimmen  6 Sitze
Vogler Manfred                        984       Gewählt
Nuber Gerold                            779       Gewählt           
Herzog Heidi                             560       Gewählt
Meßmer Norbert                       560       Gewählt           
Schuh Inka                               279
Reischmann Anne                     468       Gewählt           
Jonasson Sven                        435
Kaeß Stephan                          383
Kaeß Matthias                          459       Gewählt           
 
Grüne Offene Liste                  2354 Stimmen  3 Sitze
Hartmann Brigitte                      768       Gewählt
Frehner Daniela             494       Gewählt
Opitz Siegfried                        210      
Hummler Magnus                      340      
Oprisan Dan                             363       Gewählt
Rappmann Rainer                     179
 
Offene Liste FREIE WÄHLER   1297 Stimmen  1 Sitz
Wirthwein Klaus                        408       Gewählt
Brillisauer Thomas                    130
Kluth Sandra                            149
Heimpel Raphael                      100
Bohn Kai-Uwe                            74
Müller Monika                             34
Müller Manfred                           32
Dismann Raimund                    111
Stumpp Martin                         259
 
 
Wahlberechtigt für die Gemeinderatswahl waren 1359 Personen, gewählt haben 922 Personen (67,84 %), gültig waren 913 Stimmzettel. 
 
Auf den Aushang der amtlichen Bekanntmachung des Ergebnisses im Schaukasten des Rathauses vom 29.05.2019 bis zum 06.06.2019 wird hingewiesen. 
 
 
 
 
 
 
Ergebnis Kreistagswahl in Achberg                    Stimmen
Christlich Demokratische Union Deutschlands               1515
Freie Wähler                                                                1131
BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN                                          2543
Sozialdemokratische Partei Deutschlands                       217
Ökologisch-Demokratische Partei / Familie und Umwelt   403
Freie Demokratische Partei                                             258
 
 
Wahlberechtigt für die Kreistagswahl waren 1361 Personen, gewählt haben 921 Personen (67,67 %), gültig waren 900 Stimmzettel. 
 
 
Ergebnis Europawahl in Achberg 
 
                                                Stimmen           %
CDU                                        292                   32,4
SPD                                           67                    7,4
GRÜNE                                    247                  27,4
FDP                                           42                    4,7
DIE LINKE                                 29                    3,2
Alternative für Deutschland         49                    5,4
FREIE WÄHLER                         67                    7,4
Sonstige                                  108                  12,1
 
 
Wahlberechtigt für die Europawahl waren 1268 Personen, gewählt haben 912 Personen (71,9 %), gültig waren 901 Stimmzettel.