Bekanntmachung Aufstellungsbeschluss zur Klarstellungs- und Ergänzungssatzung Siberatsweiler

Der Gemeinderat der Gemeinde Achberg hat in seiner Sitzung am 10.02.2022 die Aufstellung der Klarstellungs- und Ergänzungssatzung "Siberatsweiler" beschlossen. Der räumliche Geltungsbereich der Klarstellungs- und Ergänzungssatzung wird aus dem beiliegenden Lageplan (maßstabslos) ersichtlich. Folgende Grundstücke befinden sich innerhalb des räumlichen Geltungsbereiches:

Fl.-Nrn. 765/1 (Teilfläche), 766 (Teilfläche), 802/5 (Teilfläche),  806, 806/2, 806/4, 810 (Teilfläche), 810/1, 811/3, 813 (Teilfläche), 814/1 (Teilfläche), 817 (Teilfläche), 819/1, 819/2, 819/3 (Teilfläche), 821/8, 821/10 (Teilfläche), 821/11, 821/12 (Teilfläche), 821/13, 833/1, 834, 834/1, 834/2, 834/3, 834/4, 834/5, 834/6, 834/7, 834/8, 835/2 (Teilfläche), 835/4 (Teilfläche), 850/1 (Teilfläche, 866, 867/3 (Teilfläche), 867/4, 879/6, 879/7 (Teilfläche), 879/9, 881 (Teilfläche), 881/1, 882/1 (Teilfläche), 882/2 (Teilfläche), 883/4 Teilfläche 885/38, 885/39 (Teilfläche), 897, 898/1 (Teilfläche), 901 (Teilfläche), 907 (Teilfläche), 1337 (Teilfläche).

Erfordernis und Ziele der Planung:

  • Einbeziehung von Außenbereichsflächen in den Innenbereich zur Deckung des Wohnbedarfes unter Berücksichtigung der Ortsentwicklung/Ortsrandgestaltung
  • Festlegung der Grenzen für den im Zusammenhang bebauten Ortsteil
  • Ausweisung von Wohnbauflächen zur Deckung des Wohnbedarfs
  • Berücksichtigung bestehender Strukturen und angrenzender Nutzungen
  • Vermeidung oder Minimierung von Konflikten mit dem Naturraum bzw. von Nutzungskonflikten

Gemäß § 34 Abs. 5 Satz 4 BauGB wird von einer Umweltprüfung gem. § 2 Abs. 4 BauGB und einem Umweltbericht gem. § 2a Nr. 2 BauGB sowie der Angabe nach § 3 Abs. 2 Satz 2 BauGB, welche Arten umweltbezogener Informationen verfügbar sind, abgesehen.

Eine Umweltverträglichkeitsprüfung im Sinne des Gesetzes zur Umweltverträglichkeitsprüfung (UVPG) ist nicht erforderlich.

Hinweise: Der Aufstellungsbeschluss hat keine direkte Auswirkung auf die Bebaubarkeit oder Nutzbarkeit von Grundstücken. Der räumliche Geltungsbereich kann sich im Verlauf des Aufstellungsverfahrens ändern.

Achberg, den 14.02.2022

Tobias Walch

Bürgermeister

Lageplan Siberatsweiler


  • Gemeindeverwaltung Achberg
  • Kirchstraße 9
  • 88147 Achberg
  • Telefon: 08380 98141-0