4. Änderung der CoronaVO Einreise-Quarantäne

Verordnung des Sozialministeriums zu Quarantänemaßnahmen für Ein- und Rückreisende zur Eindämmung des Virus SARS-Cov-2 vom 10.04.2020 in der Fassung vom 16.05.2020

Ab 17.05.2020 müssen Einreisende aus einem EU-Land nicht mehr für zwei Wochen in Quarantäne, soweit im Herkunftsland die Zahl der Neuinfizierten unter 50 pro 100.000 Einwohner in den letzten sieben Tagen liegt. Diese Regelung gilt auch für Einreisen aus Island, Liechtenstein, Norwegen, der Schweiz und das Vereinigte Königreich von Großbritannien und Nordirland.

Die Verordnung tritt am 17.05.2020 in Kraft.

Hier finden Sie die gesamte CoronaVO Einreise-Quarantäne mit allen Änderungen:
Konsolidierte Fassung der CoronaVO EQ - 16.05.2020

  • Gemeindeverwaltung Achberg
  • Kirchstraße 9
  • 88147 Achberg
  • Telefon: 08380 226