Muellplatz in Achberg

Müllentsorgung

Der Abfuhrrhythmus der Hausmüllabfuhr in Achberg ist vierzehntägig für die Biomüllabfuhr sowie vierwöchig für die Restmüllabfuhr. Die Abfuhren sind im  Wechsel, die Biomüllabfuhr meist donnerstags an ungeraden Kalenderwochen und die Restmüllabfuhr meist freitags entsprechend Müllkalender 2018 . Eine Papiermüllabfuhr findet Freitags alle vier Wochen statt.  Die Wertstoffe Kunststoff und Papier werden samstags an ungeraden Kalenderwochen  am Sammelplatz Siggenreute zwischen 10.30 Uhr und 11.30 Uhr entgegen genommen. Dort kann auch der Grünmüll während der Vegetationszeit abgegeben werden. Für Altkleidung und Glasflaschen gibt es Container an der Wertstoffinsel Achberghalle. Details zu unserer Müllentsorgung finden Sie in unserem Müllkalender 2018

Ab 2016 ist die Abfallbeseitigung wieder in der Zuständigkeit des Landkreisesund es gibt viel Neues, zum Beispiel die Biotonne. Informationen dazu finden Sie im Müllblättle und im
2. Müllblättle, Müllblättle 3 und Müllblättle 4